"Pander vom Auerwild"


Januar 2018

Wir gratulieren Pander zur bestandenen Fährtenprüfung. Das hat er toll gemacht!


Juli 2017

Mila mit Pander


März 2017

Pander und Mila beim anbaden.


Dezember 2016

Pander hat die Fährtenprüfung 3 geschafft. Dazu unseren herzlichen Glückwunsch.


Oktober 2016

Pander und Mila verstehen sich prächtig.

Pander hat die nächste Fährtenprüfung geschafft. Herzlichen Glückwunsch.


Juni 2016

Besonders freut er sich auf kommenden Familienzuwachs.
Aus meinem T-Wurf wird der kleine "Tamme" bei ihm einziehen.


April 2015

Hallo Frau Auerswald, heute hat unser Pander als Sieger die Begleithundprüfung bestanden. Er konnte sich zwischen den üblichen Schutzhunden wie Riesenschnauzer, Malinois oder Schäferhunden behaupten. Er bestand als Bester mit 54 Punkten von 60 in der Gruppe der Begleithunde. Beigefügt senden wir ein Foto von Pander. Liebe Grüße von Familie Funke

Ganz herzlichen Glückwunsch von uns , wir finden das ganz toll!!!!!


November 2014

Die HD Auswertung hat ein A2 ergeben - dazu ganz herzlichen Glückwunsch!!


Juni 2014

Der schöne Pander qualifiziert sich gerade zum "Deckrüden". Mit der ZTB (PDF) st der Anfang gemacht.
HD sowie prcd/PRA Ergebnisse stehen noch aus.
Pander stammt aus einer sehr guten jagdlichen Verbindung.
Seine Besitzer sind gerade am überlegen, ob er seine Fähigkeiten in Forrm einer JZP unter Beweiß stellen sollte.
Darüber würde ich mich sehr freuen!


Januar 2014

Pander wurde bereits in der Babyklasse ausgestellt mit einem Super Ergebnis - Herzlichen Glückwunsch!
Seitdem ist er etwas gewachsen und seine Besitzer sind mit ihm sehr zufrieden.

>> Urkunde << (Pdf-Datei)


Juli 2013

Hallo Frau Auerswald,

nun ist der Pander bereits seit 5 Wochen bei uns und wir möchten ihn
nicht mehr missen. Er ist sehr menschenbezogen und stets gut gelaunt.
Wo er auftaucht, steht er im Mittelpunkt. Mit großem Eifer lernt er
schon erste Spuren zu verfolgen und auch das Kommando "Sitz" wird
bereits zuverlässig ausgeführt. Damit Sie sich ein Bild von dem
kleinen Mann machen können, senden wir einige Bilder im Anhang mit.
Wir möchten uns auch noch einmal bedanken dafür, dass wir diesen
tollen Hund in unsere Obhut nehmen durften.

Liebe Grüße sendet Ihnen
Pander und Familie Funke.

zurück